Der große SmartWatch-Vergleich im Internet.

In der heutigen Zeit ist Mobilität entscheidend, wenn es darum geht mit Menschen in Kommunikation zu treten. Nicht nur die Mobilität am Arbeitsplatz oder generell in der Business Welt ist daher gefragt, sondern die Nutzung dieser Technik auch im privaten Bereich. Aber was ist eigentlich eine SmartWatch? WieSmartWatch Uhr kann ich diese nutzen? Gibt es entscheidend technische Unterschiede?

Bei all diesen Fragen möchten wir Ihnen gerne mit Rat zur Seite stehen. Auf dieser Seite finden Sie daher neben einer Vielzahl von Modellen und Herstellern auch eine funktionelle Beratung.

Welche Funktionalität muss daher eine SmartWatch haben und was sind dabei die Unterschiede zu einem Fitnessarmband? Für welchen Preis kann ich welche Qualität erwarten?

Auf diesem SmartWatch-Vergleich-Portal finden Sie daher auch eine Vielzahl von Herstellern, die sich einen Namen auf diesem Gebiet der Mobilität gemacht haben.

Die Produkte, die auf diesem Portal gezeigt werden, werden auch dynamisch an etwaige Preis-Angebote angepasst, so dass Sie auch oftmals ein Schnäppchen erhaschen können.

Aber überzeugen Sie sich selbst von unserem Angebot. Wir wünschen Ihnen daher viel Erfolg beim Stöbern.


Die häufigst Frage lautet: Was ist überhaupt eine SmartWatch?

Als ich zum ersten Mal eine SmartWatch sah, hielt ich sie für eine gewöhnliche Uhr. Tatsächlich gibt sie Dir auch eine korrekte Zeitangabe und man kann zudem bei einigen SmartWatch noch das Zifferblatt verändern, z.B. von Analog auf Digital und das alles noch mit einem Design, das ebenfalls noch auswählbar ist. Man muss daher sagen, dass die Grundfunktion eines SmartPhones immer noch das Telefonieren ist und so ist die Grundfunktion der SmartWatch immer noch die Möglichkeit, sie als eine ganz normale Uhr zu benutzen.

Sie ist eigentlich dazu gedacht, dass man ständig mobil ist und diese SmartWatch ebenfalls als eine Art Telefon benutzt oder im Internet sogar mit ihr surfen kann. Weiterhin lassen sich auf einer SmartWatch ebenfalls Apps installieren, um weitere nützliche Funktionen auf seiner SmartWatch zu haben, wie z.B. WhatsApp oder GoogleMaps.

An dieser Stelle müsst Ihr aber beachten, dass die gewöhnliche SmartWatch nur mit dem Smartphone für das Internet und die Telefonie funktioniert. Dazu muss sich die SmartWatch per Bluetooth an Euer SmartPhone verbinden. Natürlich verbindet sich die SmartWatch aber auch über WLAN an Euer Hausnetz und gelangt dazu auf diese Weise in das Internet.

Inzwischen haben aber viele neuen SmartWatch die Möglichkeit, einen Telefon-Chip zu integrieren. Dadurch seid Ihr dann von Eurem SmartPhone komplett unabhänig.

Eine SmartWatch verfügt über eine Reihe von Sensoren und ist daher ähnlich wie ein SmartPhone aufgebaut. Sie kann als Armbanduhr benutzt werden und man kann zusätzlich alle Dienste nutzen, die man am SmartPhone lieb gewonnen hat. Sie ist daher eine gute Kombination aus Armbanduhr und SmartPhone, hat aber den unschlagbaren Vorteil, dass man mit ihr noch mobiler ist, als nur mit dem SmartPhone, das man ja auch an dem einen oder anderen Ort liegen lassen kann.


Die 5 besten SmartWatches im Vergleich.